Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wanderung zur Ausgrabungsstätte „Steinrinne“ in Bilzingsleben

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert trafen sich Landtagsabgeordnete Dr. Iris Martin-Gehl und 23 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Jena, dem Kreis Weimarer Land und dem Landkreis Sömmerda am 10.09.2022 in Frömmstedt, um zur Ausgrabungsstätte „Steinrinne“ nach Bilzingsleben zu wandern. Frisch gestärkt von kulinarischen Köstlichkeiten der Bäckerei Bergmann, machten sich die Wanderer auf den Weg zur Steinrinne, wo der Leiter der Ausgrabungsstätte, der Archäologe Enrico Brühl, mit einer interessanten und außerordentlich fachlich fundierten Führung bereits auf uns wartete. Viele der Interessierten waren so begeistert, dass sie versprachen, mit Freunden und Bekannten noch einmal herkommen zu wollen. Einige der mitgereisten Besucher waren über diesen kulturellen Schatz überrascht, von dem sie bisher nichts wussten. Deshalb stand die Wanderung auch unter dem Motto: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ Anschließend ging es für die Bürgerinnen und Bürger wieder zurück nach Frömmstedt, wo mit Kaffee und Kuchen der Ausflug in geselliger Runde beendet wurde.