Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

#weremember - Holocaust Gedenktag

Gestern vor 77 Jahren befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bürgermeister Ralf Hauboldt und der Vorstand des KV vertreten durch Stellvertreter Christian Güttel und Vorstandsmitglied Eileen Schindler gedachten den Opfern von Faschismus und Hass. Gerade in der heutigen Zeit ist Auschwitz ein wichtiges Symbol dafür, wohin Antisemitismus führen kann. Kommende Generationen dürfen niemals vergessen, welche Entmenschlichung in unserem Land möglich war.

 

Kein Vergeben! Kein Vergessen!