Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der LINKEN. Kreisverband Sömmerda


Wanderung zur Ausgrabungsstätte „Steinrinne“ in Bilzingsleben

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert trafen sich Landtagsabgeordnete Dr. Iris Martin-Gehl und 23 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Jena, dem Kreis Weimarer Land und dem Landkreis Sömmerda am 10.09.2022 in Frömmstedt, um zur Ausgrabungsstätte „Steinrinne“ nach Bilzingsleben zu wandern. Frisch gestärkt von kulinarischen Köstlichkeiten der Bäckerei Bergmann, machten sich die Wanderer auf den Weg zur Steinrinne, wo der Leiter der Ausgrabungsstätte, der Archäologe Enrico… Weiterlesen


1. Mai Kundgebung in Sömmerda

Nach zwei Jahren konnte die Maikundgebung unter dem Motto: „GeMAInsam Zukunft gestalten“ endlich wieder vor dem Sömmerdaer Rathaus stattfinden. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Peter Hintermeier (Vorsitzender DGB-Kreisverband Sömmerda), Hauptredner war Ilko Vehlow (1. Geschäftsführer IG Metall Erfurt). Auch Heike Werner (DIE LINKE., Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie), Bürgermeister Ralf Hauboldt und Christopher Harsch (KV-Vorsitzender der SPD) richteten… Weiterlesen


Neuregelungen des Thüringer Schiedsstellengesetzes

"Schlichten statt Richten" - der Landtag hat Neuregelungen des Thüringer Schiedsstellengesetzes beschlossen und damit die kommunalen Schiedsstellen gestärkt. Weiterlesen


Scheckübergabe „Kreisverkehrswacht Sömmerda e.V.“ - 11.02.2022

Am vergangenen Freitag überreichte unsere Landtagsabgeordnete Dr. Iris Martin-Gehl einen Scheck der Alternative 54. Der Verein „Kreisverkehrswacht Sömmerda e.V.“ erhielt 500 Euro zur Anschaffung von Coachingjacken für die Mitarbeiter*innen seines Verkehrs- Zentrums in Sömmerda. Der Verein leistet Hervorragendes zur Verkehrsprävention für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Herzlichen Dank an Frau Dahlke, Frau Hoßbach und Herrn Wendt für den freundlichen Empfang und das angenehme Gespräch. Mit… Weiterlesen


#weremember - Holocaust Gedenktag

Gestern vor 77 Jahren befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bürgermeister Ralf Hauboldt und der Vorstand des KV vertreten durch Stellvertreter Christian Güttel und Vorstandsmitglied Eileen Schindler gedachten den Opfern von Faschismus und Hass. Gerade in der heutigen Zeit ist Auschwitz ein wichtiges Symbol dafür, wohin Antisemitismus führen kann. Kommende Generationen dürfen niemals vergessen, welche Entmenschlichung in unserem Land möglich war. Kein Vergeben!… Weiterlesen


Martin Schirdewan zu Besuch

Gestern besuchten uns Martin Schirdewan (Mitglied des europäischen Parlaments) und Ralph Lenkert in Sömmerda. Mit ihm warben wir gemeinsam um jede Stimme für einen sozialen und ökologischen Wandel in Deutschland. Anschließend besuchten wir die Thüringer Arbeitsloseninitiative in Kölleda. Dort geben sie Lebensmittel an Bedürftige aus. Diese Ausgabestelle war auch während der Pandemie geöffnet. Seitdem hat die Zahl der Besucher*innen sogar noch zugenommen. Perspektivisch soll ein Tafelladen… Weiterlesen


Bodo Ramelow - Vor Ort

Am gestrigen Abend durften wir Bodo Ramelow zusammen mit Amira Mohamed Ali (Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag) und Ralph Lenkert, unseren Kandidaten im Wahlkreis, im Volkshaus Sömmerda begrüßen. Weiterlesen